Herzlich Willkommen beim Aachener Kammerchor!

Wir sind ca. 30 SängerInnen. Wir lieben Musik verschiedenster Stilrichtungen und Epochen. Wir stellen uns gerne neuen musikalischen Herausforderungen. Wir legen Wert auf gute Stimmbildung und gute Stimmung!

WIR SINGEN!



English version

Chor


Die wichtigsten Daten in Kurzform:
Gründung: September 1981
Mitglieder: ca. 30 ChorsängerInnen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, anspruchsvolle geistliche und weltliche Chormusik aller Epochen und Stilrichtungen zu pflegen
Repertoire: Werke von der Renaissance bis zur Avantgarde. Im Bereich der Gegenwart gehören Uraufführungen von Neuer Musik ebenso zum Programm wie die Einstudierung von Jazz- und Poparrangements oder folkloristischen Liedsätzen. Neben seinem Arbeitsschwerpunkt, der Beschäftigung mit a-capella-Chormusik, führt der Aachener Kammerchor gelegentlich auch Werke der oratorischen Literatur aus Barock und Romantik auf.
Wettbewerbe: Der Aachener Kammerchor ist Preisträger der internationalen Chorwettbewerbe von Spittal (Österreich) und Budapest (Ungarn). 1998 erhielt er einen ersten Preis beim Chorwettbewerb Nordrhein-Westfalen. 2010 war der Aachener Kammerchor Kategoriesieger beim Internationalen Robert-Schumann-Chorwettbewerb in Zwickau.
Festivals: Teilnahme an den internationalen Chorfestivals von Fano (Italien) und Nizza (Frankreich); Mitbegründer und Initiativchor der Internationalen Chorbiennale in Aachen.
Konzerte: Durch zahlreiche Konzerte in der Region Aachen, im Inland (Köln, Bonn, Hamburg, Berlin u.a.) sowie im Ausland (Niederlande, Italien, Frankreich, Österreich, Ungarn, Ägypten, Russland, Polen, Tschechien) hat sich der Chor einen Namen gemacht. Auch Konzerte mit anderen bekannten Ensembles standen auf dem Programm, etwa mit dem „Raschèr Saxophone Quartet“ oder mit dem Sinfonieorchester Aachen.
Aufnahmen: Rundfunkaufnahmen mit dem WDR und dem SFB; CD-Produktionen wie Alexanderfest (G.F. Händel, 2007); Hohes Lied der Liebe (verschiedene Komponisten, 2011)
Leitung: Seit Sommer 1996 singt der Chor unter Leitung von Martin te Laak.
Verbände: Unser Chor ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre (VDKC).


Presseinformationen

Dirigent


Martin te Laak studierte an der Hochschule für Musik in Düsseldorf Kirchenmusik. Nach dem A-Examen erhielt er ein Stipendium des Deutschen Musikrates, in dessen Rahmen er an der Kölner Musikhochschule Chorleitung studierte. Im Anschluss an diese Ausbildung besuchte er diverse Meisterkurse, unter anderem bei Prof. Eric Ericson (Stockholm). Schon während seiner Studienzeit gründete Martin te Laak die Overbacher Singschule, mit deren Chören er beim Deutschen Chorwettbewerb und Landeschorwettbewerb mehrfach als Preisträger ausgezeichnet wurde und die er bis 2012 leitete. Martin te Laak obliegt die künstlerische Leitung des Aachener Kammerchores, sowie der in 2012 neu gegründeten Jülicher Vocalwerkstatt. Als Landeschorleiter der Sängerjugend im Chorverband NRW kümmert er sich um die musikalischen Belange der Kinder- und Jugendchöre. Für die Landesmusikakademie NRW ist er im Bereich der Chorleiterausbildung tätig. Dokumentiert wird seine Arbeit durch eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland sowie durch CD-Produktionen und Einspielungen für den Rundfunk.

Mitsingen

Du suchst einen Aachener Chor, der zu dir passt?
Interessierte Sängerinnen und Sänger sind bei uns herzlich willkommen!

Wir haben einiges zu bieten:
regelmäßige Probentermine (außerhalb der Schulferien)
konzentrierte Probenatmosphäre mit hohem musikalischem Anspruch
sehr gutes und ausgiebiges Einsingen
kostenfreie Einzelstimmbildung parallel zur Probenzeit
2 Probenwochenenden pro Jahr (im Aachener Raum)
ca. 5-8 Konzerte pro Jahr
Konzertreisen (ca. alle 2 Jahre)
ein absolut bunt gemischtes Programm von alter Musik über zeitgenössische Kompositionen bis hin zu Pop- und Jazzarrangements

Von dir erwarten wir:
Chorerfahrung, musikalische Vorkenntnisse
Zeit und Motivation, zu Hause zu üben
Zuverlässigkeit und regelmäßigen Probenbesuch
Chorbeitrag (Geringverdiener 5 Euro/Monat, Vollverdiener 20 Euro/Monat): davon wird z.B. unser professioneller Dirigent sowie Einzelstimmbildung, Zuschüsse für Chorreisen, Notenmaterial, Werbung und Anderes bezahlt

Komm einfach vorbei und sing mit!

Wir proben mittwochs 19:30-22:00 Uhr im Bonhoeffer Haus, Kronenberg 142, 52074 Aachen

(der Straße bis zum Ende folgen und dann hinten rechts - ggf. klingeln)

In seltenen Fällen (z.B. während der Schulferien in NRW, zur Vorbereitung von Konzerten - oder im Rahmen unserer Koorperation mit anderen Aachener Chören - oder wenn wir mal andere Dinge machen wie unser Sommergrillen) sind wir Mittwochs hier nicht anzutreffen. Es empfiehlt sich daher ein kurzer Anruf bzw. Email (siehe Kontaktinformationen).



Konzerte / Termine / Veranstaltungen

2016
So 4.12.2016 17:00 / Aachen / Evangelische Kirchengemeinde , Schleckheimer Str. 14, Kornelimünster
Aachener Kammerchor
Leitung: Martin te Laak
Klavier: Angelika Neumann, Georg Hoever
A Ceremony of Carols
Mit Werken von Benjamin Britten, Hugo Distler, Bob Chilcott u.a.
Eintritt frei, Spenden erbeten.



Konzerthistorie - leider schon vorbei

2016
Mi 30.11.2016 19:30 / Würselen / St. Pius, Ahornstraße 12
Aachener Kammerchor
Leitung: Martin te Laak
Klavier: Angelika Neumann, Georg Hoever
A Ceremony of Carols
Mit Werken von Benjamin Britten, Hugo Distler, Bob Chilcott u.a.
Eintritt frei, Spenden erbeten.
Sa 21.5.2016 19:30 / Heek / Nienborg (St. Peter und Paul)
Aachener Kammerchor
Konzertprogramm "Bridge over Troubled Water"
Leitung: Bernhard van Almsick
Einstudierung: Martin te Laak
Fr 20.5.2016 20:00 / Aachen / St. Michael, Burtscheid
Aachener Kammerchor
Konzertprogramm "Bridge over Troubled Water"
Leitung: Bernhard van Almsick
Einstudierung: Martin te Laak
2015
Sa 19.12.2015 19:30 / Würselen / St. Pius, Ahornstraße 12, Würselen
Aachener Kammerchor - Leitung: Martin te Laak Adventskonzert GAUDETE mit Werken von Johann Sebastian Bach, Hugo Distler und Anders Öhrwall
Mi 16.12.2015 20:00 / Aachen / Citykirche St. Nikolaus
Aachener Kammerchor - Leitung: Martin te Laak Adventskonzert GAUDETE mit Werken von Johann Sebastian Bach, Hugo Distler und Anders Öhrwall
Di 9.6.2015 20:00 / Aachen / Citykirche St. Nikolaus
Vokaal Ensemble Kerkrade - Leitung: Louise Deal - Aachener Kammerchor - Leitung: Martin te Laak Chorbiennale
Chantez-vous français? - Chorkonzert im Rahmen der Chorbiennale - Eine Reise durch die französischsprachige Chorliteratur mit Werken von Henk Badings, Jean Françaix, Jean Richafort u.v.a.
Mo 8.6.2015 20:00 / Aachen / Eurogress
Chöre der Chorbiennale - Sinfonieorchester Aachen - Leitung: Kazem Abdullah Chorbiennale
Pierre Boulez »Notations« - Francis Poulenc »Gloria« - Maurice Ravel »Daphnis et Chloë«
So 7.6.2015 18:00 / Aachen / Eurogress
Chöre der Chorbiennale - Sinfonieorchester Aachen - Leitung: Kazem Abdullah Chorbiennale
Pierre Boulez »Notations« - Francis Poulenc »Gloria« - Maurice Ravel »Daphnis et Chloë«
So 15.3.2015 17:00 / Jülich / Schlosskapelle der Zitadelle
Chantez-vous français?
Eine Reise durch die französischsprachige Chorliteratur
Mit Werken von Henk Badings, Jean Françaix, Jean Richafort u.v.a.Aachener Kammerchor
Leitung: Martin te LaakEintritt 10 EUR / 6 EUR ermäßigt
VVK: Buchhandlung Fischer, Jülich
2014
So 14.12.2014 17:00 / Langerwehe - Wenau / Klosterkirche
 Aachener Kammerchor - Leitung: Martin te Laak Weihnachtskonzert
mit Werken von Whitacre, Kalcas, Reger, Bruckner, Rutter, Distler, Miskinis, Reulein
Mi 12.11.2014 20:00 / Aachen / St. Michael, Burtscheid
 Aachener Kammerchor
Leitung: Martin te Laak
Werke von Wolfram Buchenberg, Jurijus Kalcas, Hans Leo Haßler, Vytautas Miskinis, Herbert Howells, Johannes Brahms, Anton Bruckner, Rudolf Mauersberger, Max Reger
So 6.7.2014 / Vilnius / diverse
Aachener Kammerchor
Konzertreise Litauen
So 25.5.2014 17:00 / Jülich / Schlosskapelle
Aachener Kammerchor
Leitung: Martin te Laak
2013
Mi 11.12.2013 20:00 / Aachen / Citykirche St. Nikolaus
Aachener Kammerchor - Leitung: Martin te Laak Adventskonzert
So 1.12.2013 17:00 / Evangelische Kirchengemeinde , Schleckheimer Str. 14, Kornelimünster
Aachener Kammerchor - Leitung: Martin te Laak Adventskonzert
Mo 17.6.2013 20:00 / Aachen / Eurogress
Aachener Chöre -Sinfonieorchester Aachen - Leitung: Kazem Abdullah Chorbiennale
3. Internationale Chorbiennale
7. Sinfoniekonzert
Claude Debussy »Trois Nocturnes«
Arnold Schönberg »Ein Überlebender aus Warschau« Op.46
Auszüge aus dem 3. Akt von »Die Meistersinger von Nürnberg«
So 16.6.2013 18:00 / Aachen / Eurogress
Aachener Chöre -Sinfonieorchester Aachen - Leitung: Kazem Abdullah* Chorbiennale
3. Internationale Chorbiennale
7. Sinfoniekonzert
Claude Debussy »Trois Nocturnes«
Arnold Schönberg »Ein Überlebender aus Warschau« Op.46
Auszüge aus dem 3. Akt von »Die Meistersinger von Nürnberg«
Mi 12.6.2013 20:00 / Aachen / St. Michael / St. Dimitrios, Jesuitenstraße, Aachen
Hamrahlíðarkórinn Reykjavik - Aachener Kammerchor - Initiativchöre der Chorbiennale Chorbiennale
Eröffnungskonzert Chorbiennale
Uraufführung eines neuen Chorwerkes von Hans Leenders zum Festivalmotto „Kontraste“
Beiträge alle vier Initiativchöre der Chorbiennale
Leitung: Martin te Laak

und viele, viele, mehr....

Kontakt

Konzerte / Organisation
Barbara Glaser, Tel 0241-406697
post@aachener-kammerchor.de


Mitsingen
Martin te Laak
dirigent@aachener-kammerchor.de


1. Vorsitzende
Peggy Marx

Spenden
Der Aachener Kammerchor ist ein als gemeinnützig anerkannter eingetragener Verein. Spenden sind deshalb steuerabzugsfähig und natürlich immer hochwillkommen. Bankverbindung: Aachener Kammerchor Sparkasse Aachen, IBAN DE95 3905 0000 0007 7621 72, SWIFT-BIC AACSDE33 (BLZ 390 500 00, Konto Nr. 7762172)

Euregio - Chormusik - Konzertkalender

Alle Angaben nach bestem Wissen aber selbstverständlich ohne Gewähr. Anregungen, Korrekturen, Ergänzungen und eigene Terminvorschläge zur Aufnahme in diesen Kalender bitte an kalender@@aachener-kammerchor..de (natürlich nur mit einem @ und einem Punkt)
Januar 2017
Do 26.1. 20:00 / Antwerpen (B) / DeSingel - Desguinlei 25
Collegium Vocale Gent - Dorothee Mields - Alex Potter - Thomas Hobbs - Peter Kooij - Leitung: Philippe Herreweghe Johann Sebastian Bach: Kantaten : 'Gott der Herr ist Sonn und Schild' BWV79 - 'Christ lag in Todes Banden' BWV4 - 'Ein feste Burg ist unser Gott' BWV80
Sa 28.1. 20:00 / Antwerpen (B) / De Singel
Vlaams Radio Koor - Leitung: Eric Whitacre Whitacre meets Bernstein - Leonard Bernstein: Chichester Psalms - Eric Whitacre: Cloudburst u.a.
Februar 2017
Do 2.2. 20:15 / Brüssel (B) / Flagey
Vlaams Radio Koor - Leitung: Eric Whitacre Whitacre meets Bernstein - Leonard Bernstein: Chichester Psalms - Eric Whitacre: Cloudburst u.a.
Fr 3.2. 20:00 / Aachen / Klangbrücke Kurhausstraße 2
taktlos. Frauenchor Denn jetzt ist heut - Neues und Bewährtes
Sa 4.2. 20:00 / Aachen / Klangbrücke Kurhausstraße 2
taktlos. Frauenchor Denn jetzt ist heut - Neues und Bewährtes
Do 9.2. 19:00 / Köln / Philharmonie
WDR Rundfunkchor Köln - Julia Borchert - Ingeborg Danz - Christian Elsner - Daniel Schmutzhard - Manfred Bittner - Robert Blank - WDR Sinfonieorchester Köln - Leitung: Heinz Holliger Happy hour – Klassik um Sieben - Robert Schumann: Das Glück von Edenhall op. 143 - n
Des Sängers Fluch. Ballade op. 139
Fr 10.2. 20:00 / Brüssel (B) / Palais des Beaux-Arts
Gaechinger Cantorey - Deutsche Radio Philharmonie - Johanna Winkel - Anke Vondung - Corby Welch - Gerd Grochowski - Leitung: Hans-Christoph Rademann Johannes Brahms: Akademische Festouvertüre c-Moll op. 80 - Alt-Rhapsodie op. 53 - Nänie op. 82 - Anton Bruckner: Te Deum WAB 45
Sa 11.2. 11:00 / Köln / Philharmonie
Kartäuserkantorei Köln - Anja Petersen - Kai Wessel - Markus Francke - Erik Sohn - Concerto con Anima - Ingeborg Scheerer - Leitung: Paul Krämer Ode for St. Cecilia's Day - Henry Purcell: Hail, bright Cecilia - Georg Friedrich Händel: Ode for St. Cecilia's Day
So 12.2. 11:00 / Aachen / Annakirche
Kantatenchor - Anna-Orchester - Susanne Polzer - Patricio Arroyo - Fabio Lesuisse - Judith Schaible - Leitung: Georg Hage Johann Sebastian Bach: Kantate zum mitsingen und mitspielen: Ach Gott, vom Himmel sieh darein BWV 2 - Konzert für Oboe d’amore und Orchester A-Dur BWV 1055 - Probe am Samstag, 11. Februar von 15 – 19 Uhr 1
So 12.2. 16:00 / Köln / Phiharmonie
Kartäuserkantorei Köln - Concerto con Anima - Ingeborg Scheerer - Anja Petersen - Kai Wessel - Markus Francke - Erik Sohn - Leitung: Paul Krämer Ode for St. Cecilia's Day - Henry Purcell: Hail, bright Cecilia - Georg Friedrich Händel: Ode for St. Cecilia's Day
Sa 18.2. 19:30 / Aachen / St. Michael, Jesuitenstraße
Ars Cantandi - Cappella Aquensis - Sinfonierorchester Aachen - Leitung: Hermann Godland und Thomas Beaujean Francis Poulenc: Gloria - Wolfgang Amadeus Mozart: c-Moll-Messe
Sa 18.2. 20:00 / 50259 Pulheim Brauweiler / Abteikirche St. Nikolaus
Schola Maastricht - Jo Louppen - Leitung: Hans Heykers Gesänge aus der Gründonnerstags-Liturgie
Do 23.2. 20:15 / Brüssel (B) / Flagey
Vlaams Radio Koor - Jean-Yves Thibaudet - Leitung: Hervé Niquet The Mysteries of Light - J.S. Bach (arr. Igor Stravinsky): Vom Himmel hoch da komm' ich her - James MacMillan: Piano Concerto No. 3 ‘The Mysteries of Light’ - Miserere - Igor Stravinsky: Psalmensinfonie
März 2017
Fr 3.3. 19:00 / Brüssel (B) / Planetarium
Vlaams Radio Koor - Leitung: Hervé Niquet Programm: siehe 4.3.
Fr 3.3. 21:00 / Brüssel (B) / Planetarium
Vlaams Radio Koor - Leitung: Hervé Niquet Programm: siehe 4.3.
Sa 4.3. 19:00 / Brüssel (B) / Planetarium
Vlaams Radio Koor - Leitung: Hervé Niquet Programm: siehe 21:00
Sa 4.3. 20:00 / Essen / Philharmonie
Concerto Melante - Raquel Andueza - Hanna Blazikowa - Alex Potter - Charles Daniels - Harry van der Kamp - Laurence Dreyfus - Gambenensemble Phantasm - Concerto Melante - Leitung: Raimar Orlovsky Dietrich Buxtehude: Membra Jesu nostri BuxWV 75
Sa 4.3. 21:00 / Brüssel (B) / Planetarium
Vlaams Radio Koor - Leitung: Hervé Niquet Macrocosmos - Musik im Planetarium - Richard Strauss: Metamorphosen - Arvo Pärt: Nunc dimittis -Henning Kraggerud: Equinox - Alvin Curran: This As If It Had No What - Wolfgang Amadeus Mozart: 3. Konzert für Violine in G-Dur, KV216 - Johann Sebastian Bach: Choral ‘Ach Herr, lass dein lieb Engelein’ aus der Johannespassion
Do 9.3. 20:00 / Sittard (NL) / Michielskerk
Nederlands Kamerkoor - Leitung: Peter Dijkstra Britten - Sacred and profane - Benjamin Britten: Hymn to St. Cecilia - Gabriel Jackson: Ave regina coelorum - Luciano Berio: Cries of London - Lars Johan Werle: Orpheus - Canzona 126 di Francesco Petrarca - Benjamin Britten – Sacred and profane
Do 9.3. 20:00 / Heerlen / Theater - Rabozaal
Lettischer Rundfunkchor - Leitung: Kaspars Putnins Chormusik von Robert Schumann und Johannes Brahms, Arvo Pärt, Peteris Vasks. ...Een concert om in stilte bij weg te dromen...
Di 14.3. 19:00 / Brüssel (B) / Palais des Beaux Arts, Rue Ravenstein 23
B'Rock - Stéphane Degout – Katharina Bradic – Anizio Zorzi – Bodo Gottschalk - Pierre Derhet – Thomas Walker – José Maria Lo Monaco – Mark Milhofer – Magnus Staveland Marcos Fink - Angélique Noldus - Luigi Di Donato u.a. - Leitung: René Jacobs Claudio Monteverdi: Il ritorno d'Ulisse in patria
Do 16.3. 19:00 / Brüssel (B) / Palais des Beaux Arts, Rue Ravenstein 23
B'Rock - Stéphane Degout – Katharina Bradic – Anizio Zorzi – Bodo Gottschalk - Pierre Derhet – Thomas Walker – José Maria Lo Monaco – Mark Milhofer – Magnus Staveland Marcos Fink - Angélique Noldus - Luigi Di Donato u.a. - Leitung: René Jacobs Claudio Monteverdi: Il ritorno d'Ulisse in patria
So 19.3. 18:00 / Düsseldorf / Johanneskirche, Martin-Luther-Platz
Figuralchor Düsseldorf und sein Bach-Collegium - Geesche Bauer - Elvira Bill - Wolfgang Klose - Rolf A. Schneider - Leitung: Jürgen Schmeer Reinhard Keiser: Markuspassion
Fr 24.3. 20:00 / Aachen / Klangbrücke Kurhausstraße 2
taktlos. Frauenchor Denn jetzt ist heut - Neues und Bewährtes
Fr 24.3. 20:00 / Hasselt (B) / Schouwburg
Vlaams Radio Koor - Leitung: Hervé Niquet Fauré: Requiem - Camille Saint-Saëns: Messe a Quatre Voix - Prière en sol majeur - Emile Paladilhe: Laudate Dominum n° 6 - Charles Gounod: Sancta Maria - Théodore Dubois: Tantum ergo - Ernest Chausson: Ave Maria, op. 12 - Théodore Dubois: Panis angelicus - J (version 1893)
Sa 25.3. 20:00 / Aachen / Klangbrücke Kurhausstraße 2
taktlos. Frauenchor Denn jetzt ist heut - Neues und Bewährtes
Sa 25.3. 20:00 / Liège / Luik / Lüttich (B) / Eglise Saint-Jacques
Chœur symphonique de Liège - Leitung: Pierre Thimus Johann Sebastian Bach: Johannespassion
Sa 25.3. 20:00 / Köln / Philharmonie
Sinfonischer Chor Aachen - Philharmonischer Chor Köln - Hye-Sung Na - Jenny Carlstedt - Ray M. Wade jr. - Guido Jentjens - Philharmonisches Sinfonieorchester Köln - Leitung: Horst Meinardus Giuseppe Verdi: Messa da Requiem
So 26.3. 17:00 / Aachen / Krönungssaal des Aachener Rathauses
Aachener Bachverein - Katharina Persicke - Marion Eckstein - Florian Cramer - Simon Schnorr - Raimund Nolte - Frederik Kranemann - Aachener Bachorchester - Leitung: Georg Hage Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion in der Fassung von Felix Mendelssohn Bartholdy
So 26.3. 18:00 / Düren / St. Marien
Chor der Cappella Villa Duria - Orchester der Cappella Villa Duria - Katharina Bergrath - Angelika Farrensteiner - Jens Lauterbach - Hee Kwang Lee - Leitung: Johannes Esser Mozarts Requiem - Josef Gabriel Rheinberger: Stabat mater in c-moll op. 16 - Wolfgang Amadeus Mozart: “Requiem” KV 626
Mo 27.3. 20:00 / Hasselt (B) / Schouwburg
Vlaams Radio Koor - Leitung: Eric Whitacre Fauré: Requiem - Camille Saint-Saëns: Messe a Quatre Voix - Prière en sol majeur - Emile Paladilhe: Laudate Dominum n° 6 - Charles Gounod: Sancta Maria - Théodore Dubois: Tantum ergo - Ernest Chausson: Ave Maria, op. 12 - Théodore Dubois: Panis angelicus - J (version 1893)
Mi 29.3. 20:15 / Brüssel (B) / Flagey
Vlaams Radio Koor - Leitung: Hervé Niquet Miserere alternativo - Thierry Escaich: Les Lamentations du Prophète Jérémie - Rudi Tas: Miserere - James MacMillan: Miserere - Sir John Tavener: Svyati - Tomaso Bai & Gregorio Allegri: Miserere - Benjamin Britten: Pasacaglia aus der Cello Suite No. 3
April 2017
So 2.4. 20:00 / Köln / Philharmonie
MusicAeterna Choir - Leitung: Vitaly Polonsky - Mahler Chamber Orchestra - Leitung: Teodor Currentzis Johann Sebastian Bach: Motetten - "Jesu, meine Freude" BWV 227 - "Singet dem Herrn ein neues Lied" BWV 225 - "Komm, Jesu, komm" BWV 229 - Luciano Berio: Coro für 40 Stimmen und Instrumente
Do 6.4. 12:30 / Köln / Philharmonie
WDR Rundfunkchor Köln - WDR Sinfonieorchester Köln - Leitung: D. Marlow: PhilharmonieLunch - 30 Minuten einer Probe erleben: Eine halbe Stunde vom Alltag abschalten 2
Do 6.4. 19:30 / Heerlen (NL) / Theater - Rabozaal
Heerlense Oratoriumvereniging Ensemble Conservatoire - Carina Vinke - Jan van Elsacker - Robert Muuse - Vitaly Rosenko - Leitung: Emmanuël Pleijers Johann Sebastian Bach: Matthäus Passion
Fr 7.4. 19:00 / Köln / Philharmonie
WDR Rundfunkchor Köln - Sibylla Rubens - Ingeborg Danz - Jörg Dürmüller - Christian Immler - Sebastian Wartig - WDR Sinfonieorchester Köln - Leitung: Stefan Parkman Johann Sebastian Bach: Matthäuspassion BWV 244
Fr 7.4. 21:00 / Antwerpen (B) / DeSingel - Desguinlei 25
Collegium Vocale Gent - Dorothee Mields - Grace Davidson - Thomas Tatzl - Reinoud Van Mechelen - Thomas Hobbs - Peter Kooij - Tobias Berndt - Maximilian Schmitt - Damien Guillon - Alex Potter - Leitung: Philippe Herreweghe Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV244
So 9.4. 17:00 / Aachen / Annakirche, Annastraße
Kammerchor Aachener Bachverein - Kaspar Kröner - Cornelius Leenen - arcipelago – Ensemble für Alte Musik - Leitung: Georg Hage Vater und Sohn - Alessandro Scarlatti: Johannes-Passion - Domenico Scarlatti: Stabat Mater
Fr 14.4. 19:00 / Düren / Herz Jesu Kirche der LVR-Klinik
Kammerchor der der Cappella Villa Duria - Leitung: Johannes Esser Konzert zum Karfreitag - Heinrich Schütz: Passion nach dem Evangelisten Johannes - Paul Ernst Ruppel: Crucifixion
So 16.4. 19:00 / Köln / Phiharmonie
African Angels - Cape Town Opera Chorus
Mi 26.4. / Essen / Philharmonie
Tschechischer Philharmonischer Chor - Marie Fajtová - Jaroslav Brezina - Jakub Kettner - Staatliche Philharmonie Brünn - Leitung: Leos Svarovský Antonín Dvorák: Sinfonie Nr. 8 G-Dur, op. 88 "Die Englische" - Carl Orff: Carmina Burana
Fr 28.4. 19:30 / Düsseldorf / Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39
Bachverein Düsseldorf - Konzertchor der Volksbühne Wuppertal - Susanna Martin - Carola Günther - Hans Jörg Mammel - Daniel Ochoa - Sinfonieorchester Wuppertal -
Leitung: Thorsten Pech
Johann Sebastian Bach: h-Moll-Messe BWV 232
Fr 28.4. 20:00 / Antwerpen (B) / DeSingel - Desguinlei 25
Choeur de Chambre de Namur - Cappella Mediterranea - Alejandro Meerapfel - Matteo Bellotto - Fabián Schofrin - Fernando Guimarães - Mariana Flores - Magdalena Padilla Osvaldes - Caroline Weynants - Capuçine Keller - Leitung: Leonardo García Alarcón Michelangelo Falvetti: Nabucco
Fr 28.4. 20:00 / Brüssel (B) / La Chambre
Vlaams Radio Koor (Frauenchor) - Leitung: Hervé Niquet Marc-Antoine Charpentier: Messe pour le Port-Royal - Motetten - André Francois d’Agincour und Guillaume Gabriel Nivers: Orgelwerke
Fr 28.4. 20:00 / Brüssel (B) / Église Notre-Dame de la Chapelle
Huelgas Ensemble - Leitung: Paul van Nevel Polyphonie aus England zwischen 1300 und 1400
Sa 29.4. 20:00 / Köln / Philharmonie
WDR Rundfunkchor Köln - Andreas Mildner - Iris Vermillion - Topi Lehtipuu - Matthias Brandt - Paulo Álvares - Robert Blank - WDR Sinfonieorchester Köln - Leitung: Peter Eötvös und Mariano Chiacchiarini Musik der Zeit - Luciano Berio: Chemins I (sur Sequenza II) - Peter Eötvös: Halleluja - Oratorium balbulum - Charles Ives: Sinfonie Nr. 4
Sa 29.4. 21:00 / Antwerpen (B) / DeSingel - Desguinlei 25
Collegium Vocale Gent - Dorothee Mields - Barbora Kabátková - Alex Potter - Peter Kooij - Samuel Boden - Thomas Hobbs - Leitung: Philippe Herreweghe Claudio Monteverdi - Volgendo il ciel. Madrigali dal sesto et ottavo libro: Sestina di Lagrime d’amante al sepolchro dell’amata - Dolcissimo uscignolo - Hor che’l ciel e la terra e’l vento tace - Altri canti di Marte, e di sua schiera - Ohime il bel viso - Lamento della ninfa - Volgendo il ciel per l’immortal sentiero
Mai 2017
Di 2.5. 20:00 / Brüssel (B) / Palais des Beaux Arts, Rue Ravenstein 23
Collegium Vocale Gent – Patricia Kopatchinskaj – Steven Isserlis – Marie-Elisabeth Hecker – Andreas Brantelid – Damien Guffroy – Martin Helmchen – Edding Quartet - Leitung: Christoph Prégardien Geburtstagskonzert zum 70ten von Philippe Herreweghe
Do 4.5. 20:00 / Brüssel (B) / Palais des Beaux Arts, Rue Ravenstein 23
Collegium Vocale Gent – Leitung: Philippe Herreweghe Johann Sebastian Bach - Kantate: Gott der Herr ist Sonn und Schild BWV 79 - Missa brevis n°2 BWV 234 - Kantate: Ein feste Burg ist unser Gott BWV 80
Do 4.5. 20:00 / Brüssel (B) / Palais des Beaux Arts, Rue Ravenstein 23
Choeur de chambre de Namur – Valerio Contaldo – Francesca Aspromonte – Mariana Flores - Anna Reinhold – Gianluca Burato – Salvo Vitale – Caroline Weynants - Cappella Mediterranea – Leitung: Leonardo García Alarcón Claudio Monteverdi: L'Orfeo
So 7.5. 20:00 / Aachen / Eurogress
Wise Guys Abschiedskonzert
Mi 10.5. 20:00 / Brüssel (B) / Palais des Beaux Arts, Rue Ravenstein 23
Collegium Vocale Gent – Leitung: Philippe Herreweghe Johann Sebastian Bach - Kyrie & Gloria (Messe, BWV 232)
Fr 12.5. 20:15 / Eindhoven (NL) / Muziekgebouw
Nederlands Kamerkoor - Inez Wesky - Remy van Kesteren - Leitung: Peter Dijkstra Johannes Brahms – Ein Deutsches Requiem bearbeitet von Yannis Kyriakides (elektrische Harfe)
Sa 13.5. 20:00 / Antwerpen (B) / DeSingel - Desguinlei 25
Collegium Vocale Gent - Hannah Morrison - Hana Blaziková - Alex Potter - Sebastian Kohlhepp - Peter Kooij - Leitung: Philippe Herreweghe Johann Sebastian Bach: h-moll-Messe BWV232
Sa 13.5. 20:00 / Köln / Philharmonie
Vox Luminis - Freiburger BarockConsort - Leitung: Lionel Meunier Claudio Monteverdi: Vespro della Beata Vergine
So 14.5. 11:00 / Köln / Philharmonie
Kölner Kantorei - Anja Petersen - Franziska Gottwald - Florian Cramer - Raimund Nolte - Bochumer Symphoniker - Leitung: Georg Hage Wolfram Buchenberg: Cantico di frate sole - Wolfgang Amadeus Mozart: Missa c-Moll KV 427(417a) - Thomas Cornelius: Agnus Dei zur Missa c-moll
So 28.5. 18:00 / Köln / Philharmonie
Collegium Vocale Gent - Anna Lucia Richter - Gaëlle Arquez - Julian Prégardien - Tareq Nazmi - Sebastian Wienand - Freiburger Barockorchester - Leitung: Jérémie Rhorer Jean-Philippe Rameau: Suite aus "Zoroastre" - Wolfgang Amadeus Mozart: "Ch'io mi scordi di te?" – "Non temer, amato bene" KV 505 - Hèctor Parra:c Sonnet XX - Wolfgang Amadeus Mozart: Thamos, König in Ägypten KV 345
Juni 2017
Do 1.6. 12:30 / Köln / Philharmonie
WDR Rundfunkchor Köln - WDR Sinfonieorchester Köln - Leitung: D. Marlow: PhilharmonieLunch - 30 Minuten einer Probe erleben: Eine halbe Stunde vom Alltag abschalten 3
Do 1.6. 19:00 / Köln / Philharmonie
WDR Rundfunkchor Köln - Regula Mühlemann - Tobias Hunger - Jochen Kupfer - Robert Blank - Johannes Büchs - Isabel Hecker - WDR Sinfonieorchester Köln - Leitung: David Marlow Carl Orff: Carmina Burana
So 11.6. 11:00 / Köln / Philharmonie
Schülerinnen und Schüler aus 12 Kölner Grundschulen - Gürzenich-Orchester Köln Singen mit Klasse!
Fr 23.6. 18:00 / Düren / St. Marien
Chor der Cappella Villa Duria - Orchester der Cappella Villa Duria - Katharina Bergrath - Angelika Farrensteiner - Jens Lauterbach - Hee Kwang Lee - Leitung: Johannes Esser Josef Gabriel Rheinberger: Stabat mater in c-moll op. 16 - Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem KV 626
Fr 23.6. 20:00 / Köln / St. Ursula
Capella Ducale - Musica Fiata - Leitung: Roland Wilson Romanischer Sommer Köln - Werke von Claudio Monteverdi und dessen Zeitgenossen - Sendung: 25.6.2016 20:05 WDR 3
Sa 24.6. / Bonn / ?
Bonner Vokalensemble - Leitung: Ulrike Ludewig Nordische Chormusik
Sa 24.6. 21:45 / Köln / St. Maria im Kapitol
Bach-Verein Köln - Concerto con Anima - Macid El-Bushra - Andreas Post - Scott Wellstead - Maximilian Haschemi - Frederik Schauhoff - Leitung: Thomas Neuhoff Romanischer Sommer Köln - "Teach me, o Lord, the way of thy statutes" - Anthems und instrumentale Intermezzi von William Byrd, Thomas Tomkins, Orlando Gbbons, John Blow und Henry Purcell
So 25.6. / Bonn / ?
Bonner Vokalensemble - Leitung: Ulrike Ludewig Nordische Chormusik
So 25.6. 15:00 / Köln / Philharmonie
KölnChor - Konrad Beikircher - Leitung: Wolfgang Siegenbrink Highlights of Classic - Rheinische Komponistenstars - Arien, Chöre und Orchesterwerke u.a. von Jaques Offenbach, Max Bruch, Ferdinand Hiller, Max von Schillings, Robert Schumann und Ludwig van Beethoven
So 25.6. 17:00 / Köln / Trinitatiskirche
Kartäuserkantorei Köln - Balthasar Baumgartner - Leitung: Paul Krämer Salut, Dame Sainte - Francis Poulenc: Litanies à la Vierge Noire - Francis Poulenc: Quatre petites prières de Saint Francois d'Assise - Camille Saint-Säens: Mass op. 4
So 25.6. 22:00 / Köln / St. Andreas
Ars Choralis Coeln - Leitung: Maria Jonas Romanischer Sommer Köln - Aus dem Paradiese - Gregorianische Gesänge
Juli 2017
Fr 7.7. 18:00 / Düren / Kapelle von St. Joachim
Coro Piccolo der Cappella Villa Duria - Leitung: Johannes Esser Jesu meine Freude - Geistliche Chormusik a cappella u.a. von Giovanni Pierluigi da Palestrina, Johann Kuhnau, Anton Bruckner, Maurice Duruflé und Johann Sebastian Bach
September 2017
So 17.9. 11:00 / Aachen / Annakirche
Kantatenchor - Anna-Orchester - Leitung: Georg Hage Bach-Kantate zum mitsingen und mitspielen - Probe am Samstag, 16. September von 15 – 19 Uhr 4
Dezember 2017
Sa 2.12. / Bonn / ?
Bonner Vokalensemble - Leitung: Ulrike Ludewig Weihnachtskonzert
So 3.12. / Bonn / ?
Bonner Vokalensemble - Leitung: Ulrike Ludewig Weihnachtskonzert